Heben und Verstauen

Bequemes und sicheres Verstauen Ihrer Mobilitätshilfe.

Bevor Sie die Annehmlichkeiten einer Fahrt im Fahrzeugsitz genießen können, muss Ihr Rollstuhl auf sichere Art und Weise verstauen werden. Sie können dies selbst erledigen, entweder direkt vom Fahrersitz aus, oder - sofern es Ihnen möglich ist - am Kofferraum Ihres Fahrzeugs. All unsere Rollstuhlaufzüge haben sich gut bewährt und können von der leichten Gehhilfe bis hin zu einem schweren Elektrorollstuhl alles verstauen, ohne Ihren Rücken oder den Ihres Betreuer zu belasten.

Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen, wie verschiedene Rollstuhllifte einer Person mit verringerter oder eingeschränkter Mobilität helfen können, ihre Mobilitätshilfe zu verstauen. Um jedoch die am besten geeignete Lösung für Sie zu finden, bitten wir Sie, sich für eine unverbindliche Vorführung an einen unserer autorisierten Händler zu wenden.  

Dachbox

Chair Topper

Sie können Ihren Klapprollstuhl in einer Dachbox verladen, transportieren und wieder herunterlassen.

Rollstuhl Verladekrane

Carolift 40

Ein flexibler Rollstuhlkran, der in fast alle Automodelle passt.

Carolift 90

Starrer Rollstuhlkran mit Elektrolift und Schwenkvorrichtung.

Carolift 140

Starrer Rollstuhlkran mit Elektrolift und Schwenkvorrichtung.

Carolift 6900

Rollstuhl-Teleskopkran mit Elektrolift und Drehung für Mobilitätshilfen bis zu 181 kg.

Hebevorrichtungen

Wählen Sie eine Vorrichtung passend zum Rollstuhl, der benutzt werden soll.

Rollstuhl Verladeplattform

Joey Lift

Plattformlift zum einfachen Verstauen einer Mobilitätshilfe.

Safe Vehicle Adaptation

Für Ihre Sicherheit sind BraunAbility Produkte entsprechend den geltenden Richtlinien und Normen konstruiert und getestet.