Die 5 besten Autos für Menschen mit Behinderung

Wir haben 5 Pkw mit ganz unterschiedlichen Eigenschaften ausgewählt, die sie jeweils zu den besten ihrer Klasse machen – je nach Anpassung und Einsatzzweck. Ganz gleich, ob Sie aktiver Rollstuhlfahrer sind, laufen können oder eine andere Person betreuen – dieser Leitfaden bietet Ihnen einen guten Einstieg.

Was macht einen Pkw für Rollstuhlfahrer oder für Menschen mit Behinderung zur guten Wahl? Dies hängt natürlich von den Einschränkungen des jeweiligen Benutzers ab. Die meisten Autos lassen sich einfach mit Hilfsmitteln wie Handsteuerungen, Pedalen und Hebevorrichtungen ausstatten. Für Schwenksitze, Rollstuhllifte und Rampen gelten ganz unterschiedliche Anforderungen, wodurch sich bestimmte Autos mehr und andere weniger eignen. Letztendlich kommt es ganz auf Ihre Möglichkeiten und Bedürfnisse an.

Haftungsausschluss: Bedenken Sie bitte, dass es keine Universallösung gibt: Die optimale Wahl für eine Person bietet nicht automatisch auch die optimale Lösung für eine andere Person. Kaufen Sie kein Auto, ohne Rücksprache mit einem Techniker für Fahrzeuganpassung gehalten zu haben.

Ford C-Max

Ford C-Max
Ein Wagen mit Komfort für Fahrer und Mitfahrer

Der Ford C-Max ist eine gute Wahl für die Nutzung von Schwenksitzen und Rollstühlen vom Typ Carony. Eine breite und hohe Türöffnung bietet viel Platz für die komfortable Verwendung eines Schwenkhubsitzes. In den großzügigen Kofferraum passen große Rollstühle und auch einige Elektromobil-Modelle.

Preisniveau:
$$$

Alternative:
Volkswagen Sharan (mit einer geringfügig ungünstigeren Türöffnung)

Mögliche Anpassungen:
Handsteuerungen, Pedale, Schwenkhubsitze, Carony-Lösungen und Hebevorrichtungen für Rollstühle

Mercedes-Benz V-Klasse

Mercedes-Benz V-Klasse
Für den selbstständigen Fahrer mit großer Familie

Die V-Klasse von Mercedes-Benz bietet die meisten Sitze in Kombination mit geeigneten Maßen für einen Schwenkhubsitz auf der Fahrerseite. Mit insgesamt 7 Mitfahrersitzen und einem geräumigen Kofferraum ist dieser Wagen eine ausgezeichnete Wahl für den selbstständigen Fahrer mit größerer Familie.

Preisniveau:
$$$$$


Mögliche Anpassungen:
Handsteuerungen, Pedale, Schwenkhubsitze, Carony-Lösungen, Hebevorrichtungen für Rollstühle und Rollstuhllifte

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy
Leichter Einstieg / Bester Allround-Wagen für Anpassungen

Dank der großzügigen Sitzhöhe und Türöffnung ermöglicht dieses Auto einen leichten Einstieg – ganz gleich, ob im Sitzen oder beim Umsteigen von einem Rollstuhl. Der Wagen ist auch der derzeit beste Allrounder am Markt. Volkswagen war bei der Gestaltung des Caddy sehr großzügig mit dem Platzangebot, wodurch sich alle nur erdenklichen Anpassungen vornehmen lassen. Da der Caddy sowohl für die Direktanpassung als auch für die Nachrüstung eine gute Wahl ist, betrachten wir ihn als zukunftssicheren Wagen. Denn auch wenn zum Anschaffungszeitpunkt noch kein Schwenksitz zum Einsteigen benötigt wird, kann dies in der Zukunft der Fall sein. Dies ist beim Caddy kein Problem.

Preisniveau:
$$$


Mögliche Anpassungen:
Handsteuerungen, Pedale, Schwenksitze, Schwenkhubsitze, Carony-Lösungen und Hebevorrichtungen für Rollstühle

Toyota Yaris

Foto Toyota
Toyota Yaris
Für den selbstständigen Fahrer oder Mitfahrer in der Stadt

Der Toyota Yaris ist ein geräumiger Kleinwagen mit niedrigem Kraftstoffverbrauch. Seine Türöffnung ist angenehm groß, was das Ein- und Aussteigen erleichtert, wodurch sich der Wagen aber auch für die Montage eines Schwenksitzes eignet.

Preisniveau:
$

Alternative:
Skoda Fabia

Mögliche Anpassungen:
Handsteuerungen, Pedale und Schwenksitze

Frau im Elektrorollstuhl rollt in einen BraunAbility Entervan.

BraunAbility Entervan
Für Elektrorollstuhllnutzer, die beim Fahren oder Mitfahren sitzen bleiben

Für Elektrorollstuhllnutzer, die beim Fahren oder Mitfahren sitzen bleiben Ist ein Umsteigen vom und zum Elektrorollstuhl nicht möglich, bietet ein abgesenkter Boden möglicherweise die einzige Lösung. Das Absenken des Bodens stellt einen großen Eingriff am Auto dar, durch den die Herstellergarantie erlischt. BraunAbility verfügt über langjährige Erfahrung im Umrüsten von Fahrzeugen und bietet eine umfangreiche Garantie sowie viele durchdachte Lösungen. Achten Sie immer darauf, dass Ihr Wagen mit Heck- oder Seiteneinstieg ausreichende grundlegende Sicherheitsfunktionen bietet. Das Auto sollte als Mindestausstattung einen Dreipunktgurt, Kopf- und Nackenschutz sowie eine hochwertige Rollstuhlverriegelung haben.

Preisniveau:
$$$$

Alternative:
Varianten des Citroen Berlingo/Peugeot Partner oder Volkswagen Caddy mit abgesenktem Boden.

Mögliche Anpassungen:
Handsteuerungen
 
Fazit
Das Potenzial einer Fahrzeuganpassung wird durch die jeweilige Kombination aus Wagenbauweise, persönlichen Möglichkeiten und verfügbaren Lösungen bestimmt. Ein hohes Autodach und eine breite Türöffnung sind zwei Merkmale, die das Ein- und Aussteigen beträchtlich erleichtern. Ein Automatikgetriebe ist schon fast ein Muss zur möglichen Nutzung von Pedalen und Handsteuerungen.

Leider ist es uns nicht möglich, alle Automodelle am Markt in unsere Bewertung einzubeziehen. Sollte Ihr Lieblingsmodell nicht dabei sein, muss dies nichts heißen. Wenden Sie sich einfach an eine Werkstatt für Fahrzeuganpassungen in Ihrer Nähe. Dort wird man Ihnen bei der Wahl des richtigen Fahrzeugs für Ihre Bedürfnisse und Wünsche helfen.

Wenn Sie mehr über die Produkte erfahren möchten, die zur Fahrzeuganpassung zum Einsatz kommen, sehen Sie sich gern auf unserer Website die breite Produktpalette an. 

Sie möchten sich näher über Fahrzeuganpassungen informieren?
Dann melden Sie sich für den BraunAbility Newsletter an